Anmelden

Ausbildung zur Bankkauffrau bzw. zum Bankkaufmann

Ein interessanter Beruf mit vielseitigen Aufgaben, zum Beispiel die Beratung und Unterstützung Ihrer Kunden bei Kontoführung und Zahlungsverkehr, bei Kapitalanlagen und Kreditgeschäften.

Sprungbrett.

Die Ausbildung zur Bankkauffrau bzw. zum Bankkaufmann ist ihre Basis für eine Karriere in der Sparkasse mit zahlreichen Weiterbildungsmöglichkeiten und Aufstiegschancen.

Praxis und Theorie.

Schwerpunkt ist die praktische Ausbildung direkt in der Geschäftsstelle. Hier geht es um Kundenservice, Beratung und den Verkauf von Finanzdienstleitungen. Die Theorie wird im Reinhard-Mohn-Berufskolleg in Gütersloh vermittelt. Zusätzlich gibt es zahlreichen und breitgefächerten innerbetrieblichen Unterricht, zum Beispiel Beratungs- und Verkaufstraining, der von fachkundigen Dozenten gehalten wird.

 

Ihre Stärken sind

  • Spaß am Umgang mit Menschen
  • Kommunikations- Kontakt- und Teamfähigkeit
  • freundliches und sicheres Auftreten
  • hohe Leistungsbereitschaft und Eigeniniative
  • Erfolgsorientierung und Zielstrebigkeit
  • gute Allgemeinbildung und Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Kundenorientierung und Verkaufstalent
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Flexibilität und Offenheit für Neues
  • guter Realschulabschluss oder mehr

 

Das lernen Sie in der Ausbildung

  • bedarfsgerechte Kundenberatung und Verkauf von Finanzdienstleistungen
  • kundenorientierte Kommunikation
  • Kontoführung und Zahlungsverkehr
  • Vermögens- und Geldanlagen
  • Privat- und Firmenkredite
  • Baufinanzierungen
  • Rechnungswesen und Steuerung
  • Personalwesen und Berufsbildung

 

Beginn der Ausbildung: September 2020

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
Klaus Droste
Stadtsparkasse Versmold
Münsterstraße 15
33775 Versmold
oder rufen Sie an: 05423/208-131  

 Cookie Branding
i